Sprachen
»de« en 
Benutzerkonto
Benutzername

Passwort


Radio One aus Saint Louis (Frankreich) bei Basel

Ich bin auf der Suche nach weiteren Informationen über oder Aufnahmen von Sendungen von Radio One aus St.Louis bei Basel. Bitte Mail an stefan@heimers.ch.

Radio One (achtung nicht mit BBC Radio One zu verwechseln) war ein Radiosender in der Region Basel, der Anfang der 80er Jahre aus Frankreich ein Programm mit moderner Pop-Musik gesendet hat, als Privatsender in der Schweiz noch nicht erlaubt waren. Radio One war für uns Basler das, was Radio 24 für die Zürcher war.

Radio One war anfangs ein Piratensender in Basel, bis ein legaler Standort im benachbarten französischen St. Louis im Jugendzentrum MJC/CCL(heisst heute Espace Loisirs) an der rue du docteur Hurst 56 gefunden wurde. Moderiert wurden einzelne Sendungen von Baslern im Basler Dialekt, andere in Französisch oder seltener in Hochdeutsch von Deutschen aus dem Süddeutschen Raum.

Ich weiss nicht mehr genau wann Radio One existierte, es dürfte aber etwa 1982 bis 1985 gewesen sein. Auf jeden Fall war Radio One schon lange auf Sendung bevor 1983 die Lokalradios in der Schweiz erlaubt wurden, und auch noch einige Monate nachher. Radio One hat sich um eine Sendelizenz für Lokalradios in der Schweiz beworben, ist aber leider leer ausgegangen. Deshalb wurde auch nach dem 1. November 1983 weiterhin aus Frankreich gesendet.

Radio One fand ein eher unglückliches Ende. Es gab wohl Meinungsverschiedenheiten zwischen den französischen und den schweizerischen Moderatoren. An einem Samstag Abend hat dann ein schweizer Moderator gesagt, es gäbe Probleme, und er stelle den Sender jetzt ab. Danach war Sendepause. Einige Zeit später ging Radio One wieder auf Sendung, diesmal aber nur noch auf französisch. Nach ein paar Wochen (oder waren es Monate? ich erinnere mich nicht mehr genau...) kam dann leider das endgültige Aus.

Im folgenden möchte ich einige kurze Ausschnitte aus dem Programm von Radio One vorspielen, die ich auf alten Kassetten habe. Die meisten habe ich selbst vom Radio aufgenommen, eine habe ich mit Radio One Sendungen bespielt auf einem Flohmarkt in Basel gekauft.

Jingles

Da die Kassetten nicht angeschrieben sind, kann ich nicht garantieren, dass alle folgenden Jingles wirklich von Radio One aufgenommen sind. Ich weiss auch nicht, ob Radio One die Jingles alle selbst produziert, oder einige von Jingle-Sammelplatten für DJs benutzt hat.

  • Jingle mit Explosion und Pfiff [mp3 | ogg]
  • Radio One hilft dir übere Bärg... [mp3 | ogg]
  • Flashback [mp3 | ogg]
  • Radio One [mp3 | ogg]
  • Ohne Text [mp3 | ogg]
  • Radioradio Oneone [mp3 | ogg]
  • Super DJ [mp3 | ogg]
  • Mehrere Jingles auf englisch. Aufgenommen ab Radio One (Kassette vom Flohmarkt)[mp3 | ogg]
  • the best... oneoneoneone... [mp3 | ogg]
  • Holiday Power [mp3 | ogg]

Sundaycrash Stories und andere Witze

  • Kaugummi [mp3 | ogg]
  • Disco [mp3 | ogg]
  • Liebhaber [mp3]
  • Schwimmunterricht [mp3]
  • Party und Sterbender [mp3]
  • Student und Vater [mp3]
  • Honeckerwitz (Sendung Flash) [mp3 | ogg]
  • Hörerwitz "Einsame Insel" [mp3 | ogg]

Radio One Lieder

Musikstücke, die von den Moderatoren selbst gemacht oder abgeändert wurden.

  • Sunshine Radio One [mp3 | ogg]
  • "Jede Morge wenn de uuufstohsch..." [mp3 | ogg]

Radio One Nonstop

Wenn niemand im Studio war, meist in der Nacht und am Vormittag, gab es Radio One Nonstop. Das war ein vorproduziertes Musikprogramm mit kurzen Ansagen, das von einem automatischen Kassettenwechler (mit Platz für zehn Kassetten) abgespielt wurde. Getönt hat das dann so: [ogg | mp3]

Werbung auf Radio One

Radio One war am Anfang Werbefrei. Erst gegen Ende wurden Werbespots eingeführt.

Es gab auch kuriose Momente auf Radio One. Da hat sich ein mal das Band mit der Salathé-Werbung verklemmt. Nachher habe ich diese Werbung nie mehr gehört. Ob der Auftraggeber sauer war, oder ob die Aufnahme einfach technisch nicht mehr zu retten war, entzieht sich meiner Kenntnis.

  • Salathé Werbung mit Störung [mp3 | ogg]
  • Fairytale Club Werbung [mp3 | ogg]

Verschiedene Ausschnitte aus Sendungen von Radio One

  • Moderator Kalle aus Deutschland[mp3 | ogg]
  • Mais t'es avec Radio One[mp3 | ogg]
  • Ende einer französischen Sendung vor Sunday Crash, Sonntag 14 Uhr [mp3 | ogg]
  • Ende der Sendung Mini club de nuit[mp3 | ogg]
  • Dreaming...on Radio One [mp3 | ogg]
  • Zeit überzogen, zwei Damen aus Frankreich warten[mp3 | ogg]
  • Moderator beginnt Englisch und merkt dann, dass er auf Deutsch senden sollte [mp3 | ogg]
  • Peter Thommen über Gewalt an Frauen und Homosexuellen [mp3 | ogg]
  • 24 heures sur 24[mp3 | ogg]

Nach dem Ausstieg der Basler bei Radio One gab es ein Interview auf Radio Dreyeckland [mp3 | ogg]. Gast war Karl Linder bei Peter Thommen, der früher auch bei Radio One und später bei Radio Dreyeckland tätig war. Die Aufnahme dieses Interviews stammt von einer Kassette aus der Sammlung von Peter Thommen.


Technik

Von einem Insider habe ich diverses Bildmaterial erhalten. Unter anderem die oben gezeigten Logos (das mit dem Tiger gab es als Sticker), die Radio One Magazine als pdf und den hier abgebildeten Sender, mit dem am Anfang aus Saint Louis gesendet wurde. Der Sender hatte eine Leistung von 15 Watt und wurde mit einer zusätzlichen 200W Endstufe betrieben. Später wurde ein professionell hergestellter Sender mit grösserer Leistung benutzt. Mehr dazu steht im Magazin nr. 3 (deutsch).


Downloads

Politik

Sogar der schweizerische Staatsschutz hat Radio One fichiert. Zitat: "bisher keine polit. Sendungen, nur Musik".

Externe Links zu Radio One

Kürzlich geändert
VHF Band III Verstärker (de)
2017-09-23 18:02:58
Tips und Tricks (de)
2017-06-27 23:45:32
Dieser Server (de)
2016-06-06 18:21:57
Solartechnik (de)
2016-04-27 18:31:38
Empfangstechnik (de)
2016-04-21 15:05:07
Solarmodultest (de)
2016-04-05 20:36:34